Constantin Durmont Calendar Automatikuhr Testbericht

Constantin Automatikuhr

Die Kalenderuhr von Constantin Durmont

Mit der Herren-Armbanduhr der Marke Constantin Durmont bekommt man eine sehr gut designte Uhr für den Alltag. Mit einem Gehäusedurchmesser von 42 Millimeter und einer Höhe des Gehäuses von 14 Millimeter passt sie sich gut an jedes Handgelenk an.

Allerdings sollte man die Herren-Armbanduhr nicht als zierlich beschreiben, aber dies sollte einem als Käufer einer Uhr mit mechanischem Automatik-Uhrwerk durchaus bewußt sein (die Bauteile brauchen ganz einfach ihren Platz). Der Hersteller weist aber ohnedies in der Produktbeschreibung darauf hin!

Der Preis der Uhr ist absolut in Ordnung denn man bekommt gute Ware zu einem angemessenen Preis auch wenn man teilweise gegenteilige Meinungen und Rezessionen zu dieser Marke lesen kann.

Constantin Automatikuhr Durmont

Diese Herren-Armbanduhr der Marke Constantin Durmont zeichnet sich insbesondere durch ihre Präzision in der Verarbeitung und die Detailgenauigkeit im Design aus. Besonders ins Auge sticht die weiße Farbe des Zifferblatts, die wirklich sehr passend zum braunen Armband gewählt wurde.

Hier hat das Produktteam einen ausgezeichneten Geschmack bewiesen. Das Edelstahl / rosegolde Design des Gehäuses schafft einen einzigartigen Flair bei dieser Automatik-Armbanduhr. Sehr gut passend finde ich das Lederarmband, das sich dank der ausgereiften Faltschließe (das heißt die Uhr hat keine traditionelle Dornschliesse wie man es vielleicht sonst gewohnt ist, was aber hier sehr gut passt) auch sehr geschmeidig an das Handgelenk anpasst und auch bei höheren Temperaturen (durch Schweiß, etc.) nicht störend wirkt.

Hervorzuheben wäre die sehr genaue Kalenderfunktion und die Gangreserve von ca. 52 Stunden. Auch die Gangabweichungen am Tag sind für eine mechanische Uhr absolut ok. Zu bemängeln gibt es eigentlich nicht wirklich viel an der Uhr.

Jetzt auf Amazon kaufen!

Für einen Brillen (bzw. Kontaktlinsen) träger ist womöglich die Datums- und Wochentagsanzeige etwas sehr klein geraten. Ein weiteres Problem könnte sich für Kunden ergeben, die ein überdurchschnittlich krätiges Handgelenk haben, denn dann könnte man die Uhr eventuell nicht über die Hand ziehen können.

In Summe ist die Uhr sehr schön aber mit kleinen Mängeln bei der Bearbeitung ausgestattet.