Automatikuhren Herren - Der große Vergleich nur hier ·Seiko 5 Automatik Kaufempfehlungen und Testberichte

Seiko 5 Sports Automatik Edelstahl SNZG13K1 Testbericht

Das Hardlex Crystal Glas sorgt für eine starke Robustheit

Modische Herren-Armbanduhr des japanischen Uhrenherstellers Seiko in kompakter, runder Bauweise. Das Edelstahlgehäuse samt Edelstahlstempel sowie das Hardlex Crystal Glas sorgen für Robustheit. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 42 mm und eine Höhe von 12 mm. Einen perfekten Sitz garantiert das silberfarbene Edelstahl-Armband von 22 mm Breite in Standardlänge. Für einen sicheren Verschluss wurde eine Sicherheitsfaltschließe eingebaut. Das schwarze Zifferblatt hat eine Analog-Anzeige und beinhaltet den Unternehmensnamen.

SNZG13K1

Die Edelstahl-Lünette wurde mit einer Minutenskala ausgestattet. Als Kalenderfunktionen lassen sich sowohl der Tag als auch das Datum anzeigen. Leuchtzeiger sorgen dafür, dass die Seiko Herren-Armbanduhr auch im Dunkeln gut erkennbar bleibt. Bis zu 10 bar ist die Uhr garantiert wasserdicht. Das sportliche Modell aus dem Hause der Seiko Watch Corporation wiegt 163 Gramm. Mithilfe des Automatik-Uhrwerks wird die Uhr betrieben. Durch Schütteln des Handgelenkes wird die Automatik in Gang gesetzt. Bei Nichtgebrauch übernimmt ein Uhrenbeweger diese Funktion.

 Jetzt auf Amazon.de kaufen!

2001 wurde die Uhrensparte vom Hersteller Seiko in ein eigenes Unternehmen überführt, der Seiko Watch Corporation. Uhren gehören zum Kerngeschäft des japanischen Produzenten. Bereits seit der Gründung 1881 machte das Unternehmen mit innovativen Produkten auf sich aufmerksam. So stammt die weltweit erste Quarzarmbanduhr ebenso aus dem Hause Seiko wie die erste Armbanduhr Japans. Auch heute ist Seiko vom Weltmarkt nicht mehr wegzudenken – nicht nur als Produzent von Uhren, sondern auch als Hersteller der Zeitnehmer für hochkarätige Sportveranstaltungen überall auf der Welt. Die Präzisionsarbeit von Seiko zeigt sich in genauen Zeitmessern, denn vor allem beim Sport entscheiden häufig Hundertstelsekunden darüber, wer den ersten und wer den zweiten Platz belegt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.